Heinrich-von-Gagern-Gymnasium Frankfurt am Main

Zu den Bereichen dieser Seite springen:

Suche




„Ich gehöre zum Gagern! Hier bin ich richtig!”

Text:
Heinz-Georg Ortmanns
Fotos:
Heinz-Georg Ortmanns
Letzte Änderung:
30.08.2017
Verantwortliche/r:
Heinz-Georg Ortmanns

„Ich gehöre zum Gagern! Hier bin ich richtig!”

Am ersten Dienstag des neuen Schuljahrs ist es wieder so weit: Viele erwartungsvolle
Sextaner drängen mit ihren wohl ebenfalls bewegten Eltern in die Aula – und wie auch anders:
Die Einschulung am neuen Gymnasium ist kein unwichtiges Ereignis und alle fragen
sich natürlich, was sie erwartet. Falls einigen bange gewesen sein sollte, so wurden die
Sorgen jedenfalls nach Kräften zerstreut.
Zuerst hieß der Chor unter der Leitung Frau Muhls und von Frau Wenckebach am Klavier
begleitet die neuen Gagern-Schüler herzlich und frisch willkommen. Danach ist eigentlich
schon klar, dass es an der neuen Schule gut werden wird, denn die Chorsängerinnen und
-sänger saßen ja vor ein oder zwei Jahren ebenso aufgeregt im Saal und strahlen jetzt
beste Laune aus – der Willkommensgruß kommt augenscheinlich und hörbar aus vollem
Herzen. Später wird die Veranstaltung vom Orchester unter der Leitung Dr. Schmidts
schwungvoll und mit gewohnter Souveränität abgerundet.
Dann hält der Schulleiter zum leider letzten Mal eine stimmungsvolle Begrüßungsrede, in
der Paul und Paula wie immer die Hauptrolle spielen. Ebenso wie die beiden Protagonisten
der Erzählung sich in der dunklen Saalburg Trost spenden, stehen die Mentorinnen
und Mentoren bereit, um gemeinsam mit den Klassenlehrerinnen und - lehrern bei den
Mühen des Anfangs behilflich zu sein. Herr Mausbach ergriff die Gelegenheit, um am
schlagenden Beispiel des Computers die keineswegs überholte Erklärungskraft des Lateinischen
plausibel zu machen und lud auch die Eltern ausdrücklich zur Zusammenarbeit
ein – miteinander ebenso wie mit den Kollegen und den anderen Mitgliedern der
Schulgemeinde.
Für den Schulelternbeirat konnten Dr. Kristoffer Bott und Dr. Susanne von Münchhausen
unterstreichen, dass diese Einladung ernst gemeint ist und tatsächlich wird ja allen schon
beim Besuch unserer Bibliothek vor Augen geführt, dass die Elternschaft am Heinrich-von-
Gagern-Gymnasium eine besonders aktive und tragende Rolle spielt.
Den Höhepunkt bildet die Begrüßung durch die Klassenlehrerinnen und – lehrer der
fünften Klassen: Frau Massen, Frau Stehlik, Herr Dr. Kühnlein und Herr Dr. Starck
überreichten allen Sextanern die Gagern-Plaketten, die hoffentlich alle bis zum Abitur in
Ehren halten, und begleiteten ihre Schülerinnen und Schüler in ihre Klassenräume, wo
sich in den nächsten Tagen das in der Begrüßungsrede leitmotivisch angesprochene
Gefühl der Zugehörigkeit richtig entfalten kann – herzlich willkommen!


Einige Impressionen von der Aufnahmefeier:

Aufnahmefeier
Einschulung 15.8.17
Einschulung 15.8.17
Einschulung 15.8.17
Einschulung 15.8.17
Einschulung 15.8.17
Einschulung 15.8.17
Einschulung 15.8.17
Einschulung 15.8.17
Einschulung 15.8.17
    

Seitenanfang

Heinrich-von-Gagern-Gymnasium
Bernhard-Grzimek-Allee 6-8
60316 Frankfurt am Main · Stadtplan

Telefon: 069 212-35150 · Fax: 069 212-40537 · E-Mail